Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für meine Handelsagentur gelten folgende

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Alle Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschliesslich zu den nachfolgenden Bedingungen. Abweichungen von diesen Bedingungen werden nur nach meiner schriftlichen Bestätigung wirksam. Mit einer Bestellung erkennen Sie meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Meine Angebote sind frei bleibend, Änderungen in Form, Farbe und Ausführung behalten ich mir vor. Die in Online Auktionen erreichten Zuschlagspreise sind die, für diesen Artikel gültigen Bestellpreise. Die Abbildungen können technisch bedingt Farbabweichungen aufweisen geben jedoch immer den angebotenen Artikel wieder.

Für Druckfehler übernehme ich keine Haftung.

Bestellung:

Versand im Inland:

Die Versandkosten richten sich nach Art und Umfang der Verpackung und den zum Zeitpunkt des Kaufs gültigen Portokosten der Deutschen Post AG (Nachlieferungen aus Teillieferungen sind selbstverständlich kostenfrei).

Versand in EU-Länder

Für jede Lieferung berechne ich die tatsächlich anfallenden Versandkosten. Lieferungen erfolgen nur gegen Vorauskasse und auf Gefahr des Empfängers

Versand in Nicht-EU-Länder und Übersee:

Nur auf Anfrage.

Preise:

Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich ab Lager.

Liefer- und Versandkosten sind im Preis nicht enthalten.

Zahlungen:

Nach Eingang Ihrer Bestellung/Ihres Auktionszuschlages erhalten Sie eine Auftragsbestätigung per E-Mail.

Die Rechnung liegt in der Regel der Lieferung bei.

Für Besteller aus der Bundesrepublik kann die Zahlung per PayPal oder Vorauskasse /Überweisung erfolgen.

Bei Bestellungen aus dem Ausland wird die Zahlungsweise gesondert vereinbart.

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

  • Widerrufsrecht

    Sofern der Kunde Verbraucher (§ 13 BGB) ist, hat er das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat.
    Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde mich
  • Handelsagentur Thüring
    Hans Thüring
    Reuthstr. 17
    95100 Selb
    Fax: 09287 - 3075351
    E-Mail: ich(at)hans-thuering.de
  • mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Er kann dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
  • Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.
  • Folgen des Widerrufs 

    Wenn der Kunde diesen Vertrag widerruft, habe ich alle Zahlungen, die wir von ihm erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Kunde eine andere Art der Lieferung als die von mir angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrages bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel,  das auch der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dem Kunden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Waren wieder zurückerhalten habe oder bis der Nachweis durch den  Kunden erbracht wird, dass die Waren zurückgesandt wurden, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
    Der Kunde hat die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem er uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichtet, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die  Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet. Der Kunde trägt die Kosten der Rücksendung der Waren.
    Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
  • Ausschluss des Widerrufsrechts

    Das Widerrufsrecht besteht nicht bei
    • Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
    • Lieferung von versiegelten Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
    • Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
    • Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Handelsagentur Thüring
Hans Thüring
Reuthstr. 17
95100 Selb
Fax: 09287 - 3075351
E-Mail:
ich(at)hans-thuering.de

 

Ende der Widerrufsbelehrung

Allgemeine Hinweise

1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

2. Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück. Wir erstatten Ihnen auch gerne auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

Versendung und Gefahrenübergang

Die Lieferungen erfolgen in der Regel ab Lager, Teillieferungen sind zulässig, soweit nichts anderes vereinbart ist.

Mit dem Versand der Bestellung geht die Gefahr für die bestellten Waren, auch bei Teillieferungen, auf Sie über.

Der Warenversand erfolgt schnellstmöglich direkt an die von Ihnen vorgegebene Rechnungsadresse, sofern keine abweichende Lieferanschrift genannt wird.

Sollten Artikel aus einer Bestellung nicht lieferbar sein, werden diese in Rückstand genommen und baldmöglichst kostenfrei nachgeliefert. Sie erhalten dann eine Benachrichtigung von mir. Bei ausverkauften Artikeln bin ich nicht zur Lieferung verpflichtet.

Dies gilt nicht für Artikel, die in Online Auktionen angeboten werden. Bei diesen Artikeln ist die in der Auktion angegebene Menge garantiert.

Für Lieferverzögerungen übernehme ich keine Haftung. Schadensersatzansprüche bei verspäteten Lieferungen können nicht gestellt werden.

Bei Übermittlung fehlerhafter Versandadressen behalte ich mir vor, bei Rücksendung der Pakete die mir daraus entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen. Dies gilt auch bei einem Abnahmeverzug.

Abnahme /Nichtabnahme

Sie sind verpflichtet, die Warenlieferung abzunehmen. Dies trifft auch in Fällen unerheblicher Mängel (unbeschadet Ihres Gewährleistungsrechtes) zu. Wird die Annahme trotz Mahnung und Ablauf einer angemessenen Nachfrist verweigert, so steht mir das Recht zu, vom Vertrag zurückzutreten oder Schadensersatz in Höhe von 25 % des Bestell-/Auktionspreises wegen Nichterfüllung zu verlangen.

Rückgaberecht

Sollten Sie mit einem Artikel unzufrieden sein, können Sie diesen unbenutzt innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Lieferung in der Originalverpackung zurücksenden. Ich bitte Sie im Falle der Rücksendung die Sendung ausreichend zu frankieren. Das verauslagte Porto (bei Artikeln über 40.-EUR) werde ich Ihnen zurückerstatten. Unfrankierte und nicht ausreichend frankierte Sendungen werden nicht angenommen.

Gewährleistung

Offensichtliche sowie nicht offensichtliche Mängel der gelieferten Ware werden von mir innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfrist nach entsprechender Mitteilung durch den Empfänger behoben. Dies geschieht durch kostenfreie Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Ist eine Ersatzlieferung(z.B. Bei nur einmal vorhandenen Artikeln) nicht möglich, erfolgt die Rückgängigmachung des Vertrages. Sie sind dann zur Rücksendung der Ware gegen Erstattung des Kaufpreises verpflichtet.

Transportschäden müssen beim Empfang der Ware sofort angezeigt und vom Postzusteller bestätigt werden. Mängel an der gelieferten Ware sowie Transportschäden sind uns innerhalb von 7 Tagen schriftlich oder telefonisch unter genauer Beschreibung mitzuteilen. Zu einer Preisminderung sind Sie nicht berechtigt.

Die gesetzliche Gewährleistung gilt nicht für Artikel, deren Lebensdauer aufgrund Ihrer Verwendung die Gewährleistungsfrist unterschreiten (z.B. Rohrblätter) bzw. die durch Bearbeitung an die individuellen Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden müssen. Hier kann eine Garantie nur auf den ungebrauchten und unbearbeiteten Artikel übernommen werden.

Sollte eine Nachbesserung oder Ersatzlieferung fehlschlagen, können Sie eine Herabsetzung des Kaufpreises oder die Rückgängigmachung des Vertrages verlangen. Sie sind dann zur Rücksendung der Ware verpflichtet.

Weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Bitte frankieren Sie im Falle der Rücksendung ausreichend. Nicht frankierte Sendungen werden von mir nicht angenommen. Die Portokosten bei Artikeln, deren Kaufpreis (ohne Versandkosten) die Höhe von 40.- EURO überschreitet werde ich Ihnen zurückerstatten.

Datenschutz

Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt.

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden im Rahmen der Bestellabwicklung genutzt und zu meiner Information gespeichert. Eine Weitergabe von Kundenadressen ist ausgeschlossen.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung mein Eigentum.

Erfüllungsort

Erfüllungsort ist Selb.

Für alle Rechtsstreitigkeiten, die sich aus dem Vertragsverhältnis ergeben, ist bei dem für mich zuständigen Amtsgericht Schwabmünchen Klage zu erheben. Ich bin auch berechtigt, an Ihrem Hauptsitz Klage zu erheben. Es gilt ausschliesslich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Bei Lieferungen ins Ausland ist die Anwendung des UN-Kaufrechts ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB oder sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein bzw. werden, so behalten alle anderen Regelungen ihre Gültigkeit.

An ihrer Stelle tritt eine gültige Bestimmung in Kraft, die dem wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommt bzw. es wird eine neue Bestimmung vereinbart.

Selb, September 2012

Hans Thüring
D-95100 Selb, Reuthstr. 17 
Tel. 09287/3075350 Fax 09287/3075351

E-Mail: ich(at)hans-thuering.de